Leadership Training Statistikbehörde Namibia

statitic-namibia.pngAPPLICATIO wurde von der Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) damit beauftragt, die namibische Statistikbehörde im Bereich Leadershipentwicklung zu unterstützen. In diesem Rahmen führt APPLICATIO 2013 ein umfassendes Blended-Learning Programm durch.

Weiterlesen ...

Projektevaluierung Philippinen

bg_ptb_start.jpgIm Auftrag der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB) führt APPLICATIO eine Projektfortschrittskontrolle für ein Projekt auf den Philippinen durch. Das Projekt konzentriert sich auf die Unterstützung des Landes im Aufbau einer Qualitätsinfrastruktur zur Unterstützung von KMU und dem Exportsektor . 

 

Weiterlesen ...

Projektevaluierung Kenia

sequa logoIm Auftrag der SEQUA gGmbH führt APPLICATIO eine Projektfortschrittskontrolle für ein Berufsbildungspartnerschaftsprojekt zwischen den Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH und Verbänden des Wassersektors in Kenia durch. . 

Weiterlesen ...

Eröffnung: Tourism Training Namibia

General_-_Sticker.gifAPPLICATIO unterstützte die GIZ im Aufbau einer Tourismus Training Plattform in Namibia. Das Vorhaben zielt darauf ab, mit Partnern in Namibia eine Plattform aufzubauen, die Angebote und Nachfrage für Fortbildungen im Tourismussektor Namibias zusammenbringt. Am 30. Mai 2013 wurde die Plattform offiziell von der GIZ, dem Ministerium für Umwelt und Tourismus (Namibia) und der Deutschen Botschaft eröffnet.

 

Weiterlesen ...

Alumnikonferenz Mongolei

GIZ

APPLICATIO, namentlich Gerelchimeg Chuluunbaatar-Trede, moderiert in Ulaanbaatar/Mongolei einen Alumni-Networking Workshop mit der GIZ. Ziel des Workshops ist es, Möglichkeiten und Vorteile von Alumninetzwerken aufzuzeigen und gemeinsam mit den Teilnehmern des Programms "Umwelt- und Ressourcenschutz im Bausektor der Mongolei" ein Fachnetzwerk zu planen und aufzubauen.

Weiterlesen ...

E-Learning Africa

eLAAPPLICATIO unterstützte die Akademie für Internationale Zusammenarbeit der GIZ bei ihrer Teilnahme an der E-Learning Africa in Windhoek, Namibia, im Jahr 2013. Die GIZ hat im Rahmen der Veranstaltung verschiedene Pre-Conference Meetings organisiert und mit mehreren Workshops zum Programm beigetragen. Darüber hinaus wurde das Portal "Tourism Training Namibia" offiziell eröffnet.

 

Weiterlesen ...

Wirtschaftsentwicklung Zentralasien

GIZAPPLICATIO unterstützt die GIZ in einem Vorhaben der Wirtschaftsförderung in Zentralasien namentlich in Usbekistan, Kirgistan und Tadschikistan in den Themenbereichen Tourismusentwicklung, Exportförderung und Marketing. Im Rahmen verschiedener Workshops werden dabei jeweils bis zu 20 Teilnehmer fortgebildet. 

Weiterlesen ...

Fortbildung für IAEA

IAEADie Kooperation der International Atomic Energy Agency (IAEA) mit APPLICATIO wird auch 2013 fortgesetzt. Zum wiederholten Male wurde APPLICATIO von der IAEA mit der Durchführung von Trainings für Führungskräfte in z.B. "Effective Supervision" beauftragt. Im Jahr 2013 kommt dabei auch die APPLICATIO eAcademy zur Vor- und Nachbereitung der Tranings zum Einsatz.

 

Weiterlesen ...

E-Learning Entwicklung FOSS

FOSSFAAPPLICATIO entwickelte im Auftrag der GIZ und in Kooperation mit der Free and Open Software Foundation Africa (FOSSFA) einen E-Learning Kurs für IT-bezogene KMU zum Thema "Geschäftsentwicklung mit Free and Open Source Software" auf der Basis von Trainingsmaterial, das von der GIZ und FOSSFA im Rahmen des Projektes ict@innovation entwickelt wurde.

Weiterlesen ...

Veränderungsmanagement African Peace and Security

AAUAPPLICATIO implementiert eine Veränderungsmanagement Programme (Change Leadership Programme) im Rahmen des "Managing Peace and Security in Africa" Programms der Addis Abeba University (AAU) für die  "African Peace and Securtity Architecture" im Auftrag der GIZ . Das Programm wird  2012 und 2013 umgesetzt.

Weiterlesen ...

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologie

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie dieses

Verstanden!